Beim Sheng Zhen Healing Qigong handelt es sich um eine Übung von Meister Li Junfeng, der sowohl als Wushu Trainer, als auch als Kampfkunst-Schauspieler und Regisseur bekannt wurde. Die Übungen werden im Sitzen ausgeführt und fördern sowohl die physische wie auch die psychische Gesundheit. Herz und Körper finden Entspannung, Stress und Blockaden werden abgebaut und Körper und Geist fühlen sich wieder gestärkt mit neuer Lebensenergie.

Der erste Teil des Sheng Zhen Healing Qigong besteht aus 10 Bewegungen, die man im Laufe von 10 Abenden gut erlernen und einüben kann. Am Anfang jeden Abends werden wir gemeinsam üben ruhig zu werden und Körper und Gedanken loszulassen, dadurch werden die Wirkungen des bewegten Qigong um ein Vielfaches intensiviert.

Schon nach kurzer Zeit sind Sie in der Lage, auch zuhause effektiv zu üben und durch regelmäßiges Üben die Atmung zu vertiefen, den QI-Fluss wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Beschwerden wie Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Burn-Out, Erkrankungen der Lunge und vieles mehr können dadurch gelindert werden.

Wenn Sie Gefallen am Qigong und an den Sheng Zhen-Übungen finden und damit weiterarbeiten möchten, dann freue ich mich, wenn Sie auch in einen meiner Qigong-Übungskurse kommen, in denen wir die ersten 10 Übungen weiter üben und vertiefen, und weiterführende Übungen dazu lernen.

Eine ideale Ergänzung zu den Qigong-Übungen ist die Selbstbehandlung durch Strömen von Akupunkturpunkten nach der Dao Yin An Qiao-Methode. Auch dazu werden Sie einige einfache und im Alltag nützliche Anwendungen kennenlernen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Köhler gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Unsere persönlichen Kontaktdaten finden Sie am Seitenende.

Kursanmeldung

Anmeldung zum Seminar/Kurs Qigong Anfängerkurs vom 11.10.–20.12.2022
Bitte füllen Sie zumindest die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus, danke.